Startseite > Der Charme Ishikawa > Veranstaltungen > Kanazawa und Umgebung > Das Hyakumangoku-Fest in Kanazawa

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Das Hyakumangoku-Fest in Kanazawa

Zum „Hyakumangoku“-Fest in Kanazawa wird der Einzug des Lehnsherr von Kaga,Toshiie Maeda,zum 14. Juni 1583 in das Schloss Kanazawa gefeiert,wodurch auch gleichzeitig der Grundstein für die heutige Stadt Kanazawa gelegt wurde. Angefangen mit der „Hyakumangoku“-Prozession,ist das „Hyakumangoku“-Fest ein großes und bedeutsames Fest,dessen über 400 Jahr währende Tradition Sie nur in Kanazawa erleben können. Weitere Festakte tragen zur Besonderheit des „Hyakumangoku“-Festes bei,zum Beispiel das „Tôrô Nagashi“ (hier werden schwimmende Laternen mit Bemalung im „Kaga Yuzen“-Stil ins Wasser gesetzt),die Tanzparade „Hyakumangoku Odorinagashi“,die unter freiem Himmel stattfindende „Takagi“-Nô-Aufführung und eine Teezeremonie (Hyakumangoku Chakai). Kaga Yûzen Tôrô NagashiZeitpunkt: 1. Freitag im Juni,19:00 bis 21:00Ort: am Asanogawa (direkt an der Bushaltestelle „Hashibacho“)

Zeit

jedes Jahr am ersten Samstag und Sonntag im Juni
(die „Hyakumangoku“-Prozession findet am Samstag 14:00 bis 18:10 statt

Adresse

Im Stadtzentrum von Kanazawa(JR-Bahnhof Kanazawa Ausgang Ost ~ vor dem Rathaus von Kanazawa ~ Park des Schlosses von Kanazawa)

Telefon

+81-(0)76-220-2194

Fax

+81-(0)76-260-7191

GOOGLE MAPS

Sehenswürdigkeiten

Les commentaires figurant sur ce site sont fournis par TripAdvisor.