Startseite > Der Charme Ishikawa > Veranstaltungen > Noto und Umgebung > Nafune Gojinjo Taiko

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Nafune Gojinjo Taiko

Die „Gojinjo Taiko“-Trommelaufführung ist eine traditionelle Kunst in Nafune. Es wird gesagt,dass die Bewohner von Nafune sich wie Dämonen verkleideten,sich Haare aus Seetang und Algen aufsetzten und ihre Trommeln schlugen (taiko) und so die Armee des Feldherren Kenshin Uesugi (1530-1578) in die Flucht schlagen konnten,als diese im Jahr 1577 Nafune zu erobern versuchten. Bis zum heutigen Tage wird der Geschichte mit einem Fest gedacht,das zu den wichtigen Kulturgütern der Präfektur Ishikawa zählt.

Zeitpunkt

Von Juli bis Oktober fast jeden Tag; im Mai,Juni und November jeden Samstag (Dezember bis April wird ausgesetzt

Adresse

Direkt vor „Furatto Homu“ (Kyu-Wajima-Bahnhof) 928-0001 20-1-8,Kawai-machi,

Telefon

+81-(0)768-22-1503

GOOGLE MAPS

MAP(PDF:3,034KB)

Sehenswürdigkeiten

Les commentaires figurant sur ce site sont fournis par TripAdvisor.

download Adobe Reader

Some of the publications on this site are in PDF format. To view them, you will need to have Adobe Acrobat Reader. Please click the graphic link to download Acrobat Reader.