Startseite > Der Charme Ishikawa > Einkauf/Erholungsgebiete > Kanazawa und Umgebung

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Einkauf/Erholungsgebiete:Kanazawa und Umgebung

Noto und Umgebung

Schöne Mitbringsel sind Wajima-Lackwaren, handgeschöpftes Meersalz und handgemachte Mini-Strohsandalen vom Wajima-Morgenmarkt.

Kanazawa und Umgebung

Besonders empfehlenswert sind traditionelle Kunsthandwerksartikel, zum Beispiel Produkte aus Blattgold oder bemalte Kaga-Yuzen Textilien. Wachsender Beliebtheit erfreuen sich auch Kosmetika mit Blattgold.

Kaga / Hakusan und Umgebung

Beliebt sind traditionelles Kutani-Porzellan und Yamanaka-Lackwaren. Accessoires aus handgewebtem Ushikubi, einer Webkunst aus Hakusan, sind ebenfalls ein gern gesehenes Mitbringsel.

Hakuza Hikarigura

In diesem Geschäft,das an eine traditionelle Teestube erinnert,werden zahlreiche originelle Waren angeboten,die Sie nur hier erwerben können.

Ômicho-Markt / Omicho Ichiba

Dieser bekannte Markt mitten in den Straßen von Kanazawa wurde vor rund 400 Jahren als Morgenmarkt eröffnet.

Ishikawa Souvenir-Center

In der Nähe zum Park Kenroku-en gelegen,werden in diesem Einkaufsmarkt zahlreiche Produkte feilgeboten,wie zum Beispiel japanisches Konfekt,Meeresprodukte,Sake aus lokaler Produktion oder Kunsthandwerksprodukte.

Kanazawa Hyakuban-Straße / Kanazawa 100 Bangai-Shopping Center

In diesem riesigen Einkaufszentrum innerhalb des JR-Bahnhofs Kanazawa finden sich ungefähr 140 Geschäfte,die neben lokalen Spezialitäten und modischer Kleidung auch Haushaltswaren und eine Vielfalt von Restaurants umfassen. Gerade zum Einkaufen von Mitbringsel und Souvenirs bei einem Besuch in Kanazawa unentbehrlich.