Startseite > Der Charme Ishikawa > Kunstmuseen > Kanazawa und Umgebung > Kutani-Kôsen-Ofen

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Kutani-Kôsen-Ofen

Diese Werkstatt wurde im Jahre 1870 eröffnet. In der Töpferei,die einzige ihrer Art in Kanazawa,wird Porzellan noch im authentischen „Kutani“-Stil per Hand hergestellt,von der Herstellung an der Drehscheibe bis zur Bemalung,und somit die lange Tradition der reinen Produktion per Hand weitergetragen. Neben einer Ausstellung traditioneller Kutani-Porzellanwaren,wird Ihnen hier der gesamte Produktionsprozess offen gezeigt,von der Arbeit an der Drehscheibe der Handwerksmeister über den Brennvorgang im Ofen bis zur Fertigstellung. Darüber hinaus können Sie hier auch direkt Produkte aus der Porzellanwerkstatt erwerben. Sehr beliebt ist auch die Teilnahme an der Bemalung von fertigen Porzellanwaren,wo Sie aus 25 verschiedenen Formen auswählen können. (Der Preis liegt zwischen 1050 Yen und 5.250 Yen. Einlass für die Teilnahme von 9:00 bis 16:00.)(Kutani-Porzellan ist gekennzeichnet von einer speziellen Form der Herstellung,dessen Besonderheit in den vielfältigen Färbungen liegt.)

Adresse

5-3-3,Nomachi,Kanazawa

Telefon

+81-(0)76-241-0902

Preis

Die Besichtigung ist kostenlos; Teilnahme an der Porzellan- und Keramikbemalung – ab 1000 Yen (für Gruppen ist eine vorherige Reservierung notwendig)

Öffnungszeiten

9:00-17:00 ( Einlass am Empfang bis 16:30);
*vom 30. Dezember bis 5. Januar: 10:00- 15:30 (am 31. Dezember nur bis 14:00)

Ruhetag

1.Januar

Anfahrt

Von der Bushaltestelle „Hirokoji“ 1 Minute zu Fuß (direkt gelegen am Hokutetsu-Bahnhof „Nomachi“)

GOOGLE MAPS

Sehenswürdigkeiten

Les commentaires figurant sur ce site sont fournis par TripAdvisor.