Startseite > Der Charme Ishikawa > Kultur/Geschichte > Kanazawa und Umgebung > Östliches Vergnügungsviertel

Der Hauptinhalt beginnt hier.

Östliches Vergnügungsviertel

In der Nähe der „Asanogawa-Oohashi“,der großen Brücke über den Fluss Asano,findet man auch heute noch alte Gebäude im Stil früherer Teehäuser und Restaurants aneinandergereiht. Es ist ausgewiesen als ein Bezirk mit zu schützenden traditionellen Gebäuden von nationaler Wichtigkeit. Auch wenn es Abend wird,dringen selbst heute noch aus den Teehäusern Laute von Shamisen und Trommeln. In diesem östlichen Vergnügungsviertel gibt es noch Häuser,die schon vor 200 Jahren errichtet wurden. Man kann sich nach Herzenslust sattsehen an der besonders ästhetische Bauweise der Teehäuser und deren Atmosphäre. Man kann die Häuser „Shima“,„Kaikarou“ und andere besichtigen,und grünen Pulvertee oder japanische Süßigkeiten verkosten.

Adresse

Higashiyama,Kanazawa920-0831,1-13-21Higashiyama,Kanazawa„Shima“:920-0831,1-13-21Higashiyama,Kanazawa„Kaika-Rou“: 20-0831,1-14-8Higashiyama,Kanazawa

Telefon

„Shima“:+81-(0)76-252-5675„Kaika-Rou“: +81-(0)76-253-0591

Fax

„Shima“:+81-(0)76-252-0777„Kaika-Rou“: +81-(0)76-253-0591

Preis

„Shima“:
Erwachsene 400 Yen,Schüler von 6 bis 14 Jahren300 Yen
„Kaika-Rou“:
Erwachsene 750 Yen,Schüler von 6 bis 14 Jahren500 Yen

Öffnungszeiten

„Shima“:
9:00-18:00 Uhr Nebengebäude (mit Tee-Zeremonie 9:00-17:00 Uhr(ohne Ruhetag)
„Kaika-Rou“:
9:00-17:00 Uhr(ohne Ruhetag)

Ruhetag

Ganzjährig geöffnet

Anfahrt

Von der Bushaltestelle „Asanogawa- Oohashizume“ aus zu Fuss fünf Minuten

GOOGLE MAPS

MAP(PDF:3,034KB)

Sehenswürdigkeiten

Les commentaires figurant sur ce site sont fournis par TripAdvisor.

download Adobe Reader

Some of the publications on this site are in PDF format. To view them, you will need to have Adobe Acrobat Reader. Please click the graphic link to download Acrobat Reader.